Unterwegs in Kapstadt

IH Cape Town

 

Unterwegs in Kapstadt

Tafelberg

Die Seilbahn wird dich in ca. 5 Minuten bis zum obersten Punkt des Tafelbergs bringen. Auf dem Weg nach oben wirst du bereits einen ersten Eindruck von dem bekommen was dich oben erwartet. Die sich drehende Gondel ermöglicht dir von der ersten Minute an einen Rundumblick auf deiner Fahrt.

Sobald man oben angekommen ist, können Besucher das beeindruckende Gefühl 1067 m über der Erdoberfläche zu sein genießen, sowie auch die atemberaubende Aussicht auf die Stadt.

Pflanzen und Tiere:

Der Tafelberg ist Teil des „Table Mountain National Park“. Mit über 1460 Pflanzenarten, umfasst es die einzige facettenreichste Flora weltweit und wurde deshalb als Weltkulturdenkmal erklärt. Teile der einheimischen Flora beinhalten die Fynbos Vegetation die nirgendwo anders auf der Welt zu finden ist.

Die Tierwelt ist ebenfalls sehr reichhaltig. Der Klippschliefer ist leicht zu entdecken (Procavia Capensis) besser bekannt unter dem Namen „Dassies“, sowie Stachelschweine, Mangos, Eidechsen, Agamas, diverse Schnecken sowie Schmetterlinge. Zu der Vogelwelt gehört unter anderem der Rotschwingenstar, der Kapstadt Kafernadler, der Falco rupicolus und Nektarvögel.

Geführte Touren:

Täglich gibt es zwei gratis geführte Touren auf den Tafelberg. Der Treffpunkt dafür befindet sich an der oberen Seilbahnstation um jeweils 10 und 12 Uhr. Diese Touren führen dich 2 km entlang des Gipfels des Berges, wo du viele Aussichtspunkte für Besucher finden wirst, um die atemberaubende Aussicht auf die Kap- Halbinsel, Devils Peak, Table Bay, Sea Point und Clifton zu genießen. Du kannst sogar einige von Kapstadts Sehenswürdigkeiten ausmachen wie zum Beispiel V&A Waterfront, Lions Head, und Robben Island. Seit der Fußballweltmeisterschaft 2010 kann man auch das Kapstadt Fußballstadion aus der Adlerperspektive betrachten.

Dienste:

Auf der Spitze des Tafelbergs befindet sich ein Restaurant mit Selbstbedienung sowie auch ein Delikatessenladen, wo du dich hinsetzten, ein Glass Wein sowie gutes Essen und die Aussicht von oben genießen kannst. Außerdem gibt es eine wunderschöne Eisdiele, in der du köstliches Eis genießen kannst. Es schmeckt eindeutig besser auf dem obersten Punkt des Berges. Es gibt drei Wanderwege, die du auf der Spitze des Tafelberges entlanggehen kannst. Alle drei sind gut umschrieben und ausgeschildert und sind von verschiedener Länge. Die beliebte 30-minütige Agama Wandertour gibt dem Besucher einen Spektakulären 360° Ausblick über Kapstadt und die Kap Halbinsel. Der längere Pfad „Klipspringer“ verläuft entlang des Plateaus und endet über dem „Platteklip Gorge“. Es gibt auch eine Rollstuhlroute.

Für weitere Informationen schau dir die offizielle Website des Tafelbergs an: www.tablemountain.net

Robben Island

Robben Island – nur 12 Km von Kapstadt entfernt. Robben Island bietet Besuchern während der Fährenfahrt von der V&A Waterfront und wieder zurück eine spektakuläre Aussicht auf den Tafelberg, die Stadt und ihrer Küste. Die Insel wurde als Weltkulturerbe deklariert und verspricht eine einzigartige Erfahrung. Die 45-minütige Bustour wird von sachkundigen Ex-Sträflingen geleitet, die während der Führung dem Besucher Informationen über die Insel wie auch das Gefängnismuseum mit der ehemaligen Zelle von Nelson Mandela vermitteln werden. Robben Island spiegelt das große Vermächtnis von Nelson Mandela wieder und dient zeitgleich als Erinnerung des vergangenen Kampfes und der strahlenden Zukunft Südafrikas. Für weitere Informationen kannst du die Internetseite von Robben Island besuchen.

Die V&A Waterfront

Die V&A Waterfront ist mehr als nur ein gewöhnliches Shopping Center. Es ist eine Erfahrung die von Shoppen, über Abendessen, Kreuzfahrten bei Sonnenuntergang bis hin zu Museen und Theatern reicht. Mit über 400 Einzelhandel Outlets, 200 Restaurants, Museen und Cafés, gibt es mehr Dinge zu tun als man an einem Tag schaffen könnte. Genieße Live-Musik und Entertainment in dem Open-Air Amphitheater, ein Schlückchen Wein während du bei einer Bootsfsfahrt den Sonnenuntergang genießt, wähle zwischen verschiedenen Gourmet Speisen aus der ganzen Welt oder setze dich einfach in eine der vielen Bars entlang des Hafens und entspanne. Im Sommer wird sogar ein Wunderland Spielplatz für Kinder aufgebaut, um diese zu bespaßen, während Mutter und Vater shoppen gehen können. An der Waterfront lässt sich für jeden etwas finden! Für nähere Informationen zu dieser Attraktion schau dir die offizielle Webseite der V&A Waterfront an.

Groot Constantia Wine Estate

Groot Constantia Wine Estate – nur 20 Minuten Autofahrt von der Mutterstadt entfernt, liegt Root Constantia im Herzen der Weingüter von Kapstadt. Die 300-Jahre alte Weinfarm bietet eine malerische Aussicht auf das Tal und beinhaltet Museen, Weinproben, Restaurants und wunderschöne Picknick Plätze. Für mehr Informationen besuche die offizielle Seite der Groot Constantia.

Kirstenbosch botanischer Garten

Dieser botanische Garten ist weltberühmt für die Schönheit und Diversität der Kap Flora die er präsentiert und für seine prachtvolle Lage an dem östlichen Abhang des Tafelberges. In Kirstenbosch wachsen nur einheimische südafrikanische Pflanzen. Das Grundstück umfasst 528 Hektar und beherbergt eine diverse Fynbos Flora und einen natürlichen Wald. Der angebaute Garten (36 Hektar) zeigt eine Kollektion von südafrikanischen Pflanzen, vor allem jene aus der Winter-Regen- Region des Landes. Im Sommer veranstaltet Kirstenbosch eine Vielzahl an Live-Musik Shows. Einmal in der Woche, am Sonntag kannst du die Musik der südafrikanischen Talente in dem wunderschönen Garten von Kirstenbosch genießen. Die Sommerkonzerte sind bekannt für ihre wunderschöne Lage und die fantastische Atmosphäre. Du kannst auch einfach alles für ein Picknick zusammenpacken und die atemberaubende Natur um dich herum genießen. Von den oberen Gärten aus hast du einen wunderbaren Ausblick auf die Stadt unter dir und von überall in den Gärten kannst du den majestätischen Riesen, der als Kapstadts Wahrzeichen bekannt ist, den Tafelberg, bewundern. Für weitere Informationen über diese Attraktion, schaue dir die offizielle Webseite von Kirstenbosch an.

Cape Point

Cape Point & das Kap der guten Hoffnung – Cape Point liegt 60 km süd-westlich von Kapstadt entfernt und ist ein Naturreservat das Teil des „Table Mountain National Park‘‘ ist und stellt ein Weltkulturerbe dar. Das Naturreservat besteht aus 7 750 Hektar Land, das sowohl eine große Vielfalt an Fauna und Flora, Böcken und Kap-Zebras als auch 250 Vogelarten beinhaltet. Der „Table Mountain National Park‘‘ ist Teil der Kap Blumenregion, welche ebenfalls als Weltkulturerbe deklariert wurde. Teile dieses Landes beinhaltet den Tafelberg, der vom Signal Hill bis hin zum Cape Point reicht, sowie auch die Küste der Kap-Halbinsel.

Für weitere Informationen besuche die Webseite des Cape Points.