Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel

Die großen Regierungsbusse fahren vom frühen Morgen bis zum späten Abend zwischen Sea Point und der V&A Waterfront.

Minibusse

Diese gemeinschaftlich genutzten Minibusse fahren zwischen dem Hauptgeschäftsviertel und der Atlantikküste sehr häufig hin und her.

Nach Sea Point, Camps Bay, Green Point oder ins Stadtzentrum kann man sie auf der Hauptstraße von Sea Point der Regent Street finden. Dies ist ein vielgenutzter Service während des Tages und der Preis in die Stadt beträgt je Weg R7. Sie sind einfach zu finden, denn bei den Minibussen ruft immer einer aus dem vorderen Teil hinaus, wohin die Fahrt des Taxis geht. Alles, was Sie tun müssen ist nach dem Taxi zu winken und es hält dort an, wo Sie gerade stehen.

Taxi

Dies ist ein praktischer Tür-zu-Tür-Service. Der Preis beträgt pro km R11.00 und wir empfehlen unseren Studenten diese Art von Ort zu Ort zu kommen hauptsächlich nachts zu nutzen, wenn die öffentlichen Verkehrsmittel nicht mehr fahren. Wir arbeiten mit einem zuverlässigen Taxiunternehmen zusammen und helfen Ihnen gerne einen Transport zu arrangieren.

Autofahren

Süfafrika hat ein gutes Straßennetz, welches hauptsächlich geteert und gut ausgeschildert ist. Die Höchstgeschwindigkeit auf Autobahnen beträgt 120 km/h und innerorts 60 km/h. Denken Sie daran auf der linken Seite zu fahren. Wir empfehlen ihnen immer einen internationalen Führerschein bei sich zu haben. Oftmals haben Fahrer unter 21 Jahren Probleme ein Auto zu mieten.

Bitte fragen Sie an der Rezeption nach guten Mietpreisen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.