Englisch für Pflege- und Gesundheitspersonal

Der Englischkurs für das Pflege- und Gesundheitspersonal ist entworfen worden, um die Kommunikationsfähigkeiten und das spezielle Vokabular, welches das Personal benötig, zu verbessern. Sie sollen dadurch befähigt werden, selbstsicherer und erfolgreicher zu arbeiten. Mit einer Gewichtung auf den Fähigkeiten des Zuhörens und des Sprechens, deckt der Kurs Kernbereiche der Pflege, wie die Patientenaufnahme, die Entnahme medizinischer Proben, die Patientenübergabe, die OP-Nachsorge und die Entlassungsvorbereitung, ab. Der Kurs konzentriert sich auf authentische Aufgaben und Tätigkeiten, die sich auf das Tagesgeschäft des Pflege- und Gesundheitsalltags stützen. Die Bandbreite reicht von der Behandlung von Schmerzpatienten und Krankenhausaufnahme über die Diskussion zur Änderung des Lebensstils, was den Kurs relevant und motivierend macht. Der Kurs unterstützt auch Aufgaben online, die sich um die letzten Neuerungen in der Pflegetechnik drehen.


Hauptmerkmale

  • Authentische medizinische Texte, realistische Patientensituationen und praktische Pflegeaufgaben helfen den Teilnehmern sich auf ihren Arbeitsalltag in englischer Sprache vorzubereiten
  • Der Fokus, der auf die Kommunikationsfähigkeiten gelegt wird, hilft den Teilnehmern eine enge Beziehung zu ihren Patienten, deren Verwandten und ihren Kollegen aufzubauen und effektiver in ihren arbeitsbezogenen Interaktionen zu werden.
  • Aufgaben, die online erledigt werden und sich um die aktuellsten Neuerungen in der Pflegetechnik drehen, helfen den Teilnehmern auf dem neuesten Stand zu bleiben und selbstsicher mit unbekannter Ausstattung in einer neuen Umgebung umzugehen.
  • Zusätzliches online Material, welches ein Glossar mit medizinischen Ausdrücken, häufigen Abkürzungen und beispielhafte medizinische Tabellen und Formulare enthält, bietet Lehrern und Teilnehmern wertvoller Unterstützung.
  • Übungen zur Entwicklung der Sprachfähigkeiten simulieren Kommunikationssituationen des echten Lebens, zum Beispiel Beschreiben und Informationen geben über Verfahren der Gesundheitsfürsorge, Anleitungen und Warnungen geben und Diskussionen über Probleme am Arbeitsplatz führen. All dies wird innerhalb von Rollenspielen und Lückenaufgaben geübt, bei denen die Informationen vom jeweiligen Partner erfragt werden müssen.
  • Das Lese- und Hörverständnis werden weiterentwickelt durch Aufgaben, wie das Lesen von authentischen Texten und vereinfachten Texten dieser Art. Texten zuhören bereitet die Teilnehmer auf die Kommunikation mit Muttersprachlern und Fremdsprachlern vor, indem Aufnahmen mit verschiedenen Akzenten und regionalen Variationen benutzt werden.

An wen richten sich die Kurse?

Die Kurse richten sich an Gruppen, der Intensivkurs ist geeignet für Gruppen ab 5 Teilnehmern, die als Pflegepersonal arbeiten. Der Kurs kombiniert den Standardenglischkurs mit 10 Stunden pro Woche und legt einen Fokus auf authentische medizinische Tests, praktische Aufgaben und Szenarien.


Kursdauer:

Für Gruppenbuchungen mit mindestens 5 Teilnehmern 8 Wochen mit 240 Stunden á $2920 oder 4 Wochen mit 120 Stunden á $1540


Für Einzelbuchungen:

Bei Einzelbuchungen sind mindestens 2 Wochen zu buchen. Der Kurs kostet $420 und umfasst 30 Stunden pro Woche.

Der Unterricht erfolgt bei Bedarf so lange der Klient möchte. International House Cape Town kann Ihnen eine Unterkunft mit Selbstversorgung oder in einer Gastfamilie arrangieren. Für nähere Informationen besuchen Sie www.ihcapetown.com oder kontaktieren Sie uns unter info@ihcapetown.com. Der Fokus des Kurses liegt auf den Sprachfähigkeiten und dem Hörverständnis, insbesondere dem Gebrauch einfacher englischer Sprache im Zusammenhang mit dem Arbeitsumfeld.